Schule ohne Rassismus
zum Beispiel im Rahmen des Projekts "Anti-Rassismus-Aktion"
Europaschule
zum Beispiel im Rahmes des Deutsch-Polnischen-Schüleraustauschs
Umweltschule
zum Beispiel bei der Sanierung eines Feuchtbiotiops
ökologischer Schulcampus
Orchesterklasse
im Rahmen der Schulprofilierung
Profilschule für Niederdeutsch
ab 2021 auch mit "Plattinum"
Schule mit interessanten Projekten
hier das Beispiel "Zahngesundheit"

Stadtoffene Meisterschaften im Hochsprung

Wann: Mittwoch, 12.12. 2018 
Wo: Zweifeld-Sporthalle - Campus Stavenhagen
Beginn:14.15 Uhr

Es ist wieder soweit - die besten Hochspringer der Schulen unserer Stadt stellen sich vor und springen „gekonnt nach oben“.
Die offenen Hochsprungmeisterschaften 2018 mit Teilnehmern der Fritz-Reuter-Grundschule der Reuterstädter Gesamtschule werden sicher wieder an Spannung nicht zu überbieten sein. Eingeladen sind alle, die sich im Wettkampf mit den besten Springern der einzelnen Jahrgangsstufen messen wollen – also auf geht´s!
WERTUNG: 
Urkunden erhalten die besten drei Hochspringer der einzelnen Jahrgänge – getrennt nach Jungen / Mädchen.
Achtung: Zusätzlich werden die punktbesten Springer/innen nach der gültigen Leichtathletik - Punktetabelle ermittelt – spannend, weil hier die jeweilige Höhe in Punkte der einzelnen Jahrgangsstufen umgerechnet werden und so zumindest jeder Starter eine Siegeschance hat – Beispiele erläutern euch eure Sportlehrer/innen!
Faire und spannende Wettkämpfe sind garantiert – Zuschauer sind gern gesehen, die ihre Favoriten so richtig anfeuern werden.

Viel Spaß und den besten Hochspringern den Sieg ! Hier schon einmal ein paar Fotos von den Vorbereitungen und der Blick auf die Schulrekorde.

Michael Gielow