Schule ohne Rassismus
zum Beispiel im Rahmen des Projekts "Anti-Rassismus-Aktion"
Europaschule
zum Beispiel im Rahmes des Deutsch-Polnischen-Schüleraustauschs
Umweltschule
zum Beispiel bei der Sanierung eines Feuchtbiotiops
ökologischer Schulcampus
Orchesterklasse
im Rahmen der Schulprofilierung
Profilschule für Niederdeutsch
ab 2021 auch mit "Plattinum"
Schule mit interessanten Projekten
hier das Beispiel "Zahngesundheit"

Einschulung gelungen

Punkt 17.00 Uhr begann für 85 Fünftklässler ein neuer Abschnitt auf ihrem Bildungsweg- nun auf dem Campus Stavenhagen, an der Reuterstädter Gesamtschule. Traditionell war die Einschulungsfeier für die 5. Klassen  am Freitag, dem 09.08.2019, der erste schulische Höhepunkt. Die Mädchen und Jungen erhielten so die Gelegenheit, noch vor dem offiziellen Schulstart ihre neuen Mitschüler*innen, Klassenlehrer*innen und Klassenräume kennen zu lernen.

Die Feierlichkeiten begannen in der Zweifeld-Sporthalle jedoch  zunächst mit einem kleinen Programm von Schüler*innen der ehemaligen 5. Klassen, vorbereitet und begleitet von den Musiklehrern Frau Jakob und Herrn Kloß. Mehr als 250 Gäste, unter ihnen vor allem Eltern, Großeltern und Lehrer*innen, verfolgten in diesem Jahr die Einschulung  auf dem Campus Stavenhagen.

Begrüßt wurden die „Neuen“ natürlich auch von ihren Klassenleiter*innen Frau Jakob, Herrn Jahns, Frau Rockenschuh-Ofcsarik, Herrn Dr. Stolz, Frau Rentsch, Grau Große,Frau Rüter und  Frau Wenzel Das Besondere:  In diesem Schuljahr arbeiten wieder Klassenleiter-Teams in den Klassen. Und es gab, wie in den 29 Jahren davor, wieder symbolisch eine kleine Zuckertüte, bevor es dann zur 1. Unterrichtsstunde ging.