Schule ohne Rassismus
zum Beispiel im Rahmen des Projekts "Anti-Rassismus-Aktion"
Europaschule
zum Beispiel im Rahmes des Deutsch-Polnischen-Schüleraustauschs
Umweltschule
zum Beispiel bei der Sanierung eines Feuchtbiotiops
ökologischer Schulcampus
Orchesterklasse
im Rahmen der Schulprofilierung
Profilschule für Niederdeutsch
ab 2021 auch mit "Plattinum"
Schule mit interessanten Projekten
hier das Beispiel "Zahngesundheit"

Zum 26. Mal  in der Geschichte der Reuterstädter Gesamtschule Stavenhagen wurden am Donnerstag, dem 20.07.2017, festlich die diesjährigen Absolventen aus der Regionalen Schule verabschiedet.

Die Zeugnisse erhielten Jugendliche, die entweder in der der Klasse 9, der Klasse 10 oder im Produktiven Lernen beschult wurden. Einmal mehr erfolgte dies  in der Traditionshalle Ivenack. An die insgesamt 40 SchülerInnen konnte entweder der Abschluss der Berufsreife oder der Abschluss der Mittleren Reife übergeben werden.

Mit einem Gesamtdurchschnitt von 2,97 erzielten die Stavenhagener Absolventen in den Prüfungen zur Mittleren Reife ein dem Landesdurchschnitt vergleichbares Ergebnis. Schulleiter Lutz Trautmann nutze noch einmal die Gelegenheit, den SchülerInnen, den Eltern und allen in den Jahrgangsstufen 9 und 10 unterrichtenden Lehrkräften für ihr Engagement und  ihre jahrelange Tätigkeit zu danken. Für die SchülerInnen hielten Susann Zietlow und Till Glawe eine überzeugende Dankesrede. Festliche umrahmt wurde die Zeugnisübergabe von dem Gitarrenensemble der Regionalmusikschule Malchin unter Leitung von Fridolin Zeisler. Herzlichen Glückwunsch!