Keine zentrale Einschulungsfeier 2020  für Fünftklässler

 

 Lange hat die Schulleitung mit einer abschließenden Entscheidung zur Durchführung der zentralen Einschulungsfeier für die diesjährigen Fünftklässler gezögert. Immerhin werden ab dem kommenden Schuljahr insgesamt  106 Mädchen und Jungen in 4 Klassen auf dem Reuterstädter Schulcampus eingeschult. Jetzt musste diese Entscheidung jedoch gtroffen werden. Eine Einschulung, für unsere Fünfer, wie wir sie seit 29 Jahren erfolgreich praktizieren, wird es in diesem Jahr coronabedingt nicht geben. Das tut uns auch besonders vor dem Hintergrund sehr leid, dass damit eine der längsten Schultraditionen- der gemeinsame Beginn eines gesamten Schüler*innen-Jahrgangs an der weiterführenden Schule- durchbrochen wird.

 

Die noch erhoffte weitere Lockerung  bei der Gesamtzahl von Veranstaltungsteilnehmer *innen auf deutlich mehr als 100 ist ausgeblieben.

 

Natürlich wird jedes Kind der 5. Klassen zu Beginn seiner Schullaufbahn an unsere Schule begrüßt und gewürdigt. Dies erfolgt im Schuljahr 2020/ 2021 nun jedoch nicht 3 Tage vor dem eigentlichen „Schulstart“, sondern am Montag, dem 03.08.2020, durch die Schulleitung, die Klassenleiter*innen und die Schulsozialpädagogin. Begrüßt werden die Kinder bereits in der Woche vorher auch digital  über die schuleigenen Kommunikationsplattformen. So auf der Homepage unter www.kgs-stavenhagen.de und der Facebookseite der Schule unter www.facebook.com/reuterstaedter.gesamtschule .

 

Darüber hinaus stehen den Eltern ab dem 27.07.2020 die Büroleiterin, Frau Träger, und der Schulleiter für telefonische Anfragen zur Verfügung. Schon jetzt ist es jedoch möglich, Fragen in Vorbereitung des Schuljahres per Mail unter  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  zu stellen.

 

 

 

Vielen Dank für euer und Ihr Verständnis!

 

 

 

Ich wünsche allen eine schöne, erholsame  und erlebnisreiche Ferienzeit!

 

 

 

Lutz Trautmann