Schule ohne Rassismus
zum Beispiel im Rahmen des Projekts "Anti-Rassismus-Aktion"
Europaschule
zum Beispiel im Rahmes des Deutsch-Polnischen-Schüleraustauschs
Umweltschule
zum Beispiel bei der Sanierung eines Feuchtbiotiops
ökologischer Schulcampus
Orchesterklasse
im Rahmen der Schulprofilierung
Profilschule für Niederdeutsch
ab 2021 auch mit "Plattinum"
Schule mit interessanten Projekten
hier das Beispiel "Zahngesundheit"

Sehr geehrte Eltern,

in der Woche vor den Herbstferien haben Ihre Kinder durch die Schule ein Hinweisschreiben erhalten. Dem beigefügt war auch die sogenannte Gesundheitsbestätigung. Ohne diese wird  Ihrem Kind (von Ihnen unterschrieben) am 12.10.2020 kein Zutritt zum Schulgelände gewährt. Erläuterungen dazu hatte ich Ihnen im Hinweisschreiben gegeben.

Sofern sich Ihr Kind in den Ferien jedoch in einem Risikogebiet befunden hat, muss es in eine 2wöchige Quarantäne. Bitte schicken Sie Ihr Kind dann nicht zur Schule, sondern behalten Sie es zu Hause. Teilen Sie mir diesen Umstand  bitte über meine schulische Mail-Adresse (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) noch vor dem 12.10.2020 mit.

Machen Sie sich bitte kundig, welche Gebiete zu den Risikogebieten gehören - auch innerhalb Deutschlands.  Gerade in den Herbstferien gab es sehr viele Entwicklungen.

Ich melde mich am Sonntag noch einmal.

 

Bester Grüße und weiter schöne Ferien!!

 

Lutz Trautmann